Schön, dass Du meine Seite besuchst!

Schön, dass Du meine Seite besuchst!

Melde Dich zum Newsletter an!

Lachen und Erleuchtung

Was Lachen und Erleuchtung gemeinsam haben

Fröhliches Lachen erzeugt Gehirnwellenfrequenzen ähnlich denen, die bei Menschen beobachtet werden, die den gewünschten „wahren Zustand der Meditation“ (die Erleuchtung), erreichen, laut einer Studie der Loma Linda University Health. In den vergangenen Jahren gewinnen Humor und fröhliches Lachen zunehmend die Aufmerksamkeit der Forscher als nicht-pharmakologische Lifestyle-Intervention,  die Geist und Körper vereint, um eine größere Ganzheit,  […]

» weiterlesen

Lachyoga geht überall

  Lachyoga wird in vielen verschiedenen Kontexten und für viele verschiedene Gruppen angeboten. Hier stelle ich Dir ein paar ungewöhnlichere Varianten vor. Zum Beispiel Lachyoga im Swimmingpool aus Mexico: Jeffrey Briar aus den USA z.B.organisiert Lachyoga auf Kreuzfahrtschiffen http://laughtercruise.lyinstitute.org/               Lachyoga in Gefängnissen: Der Mexikaner Luis Gomez stellte auf […]

» weiterlesen

Silvia Rößler: Lachen – trotz und alledem

Darf ich lachen, wenn ich traurig bin? Silvia Rößler liest aus ihrem bewegenden Buch Die Autorin und Lachbotschafterin Silvia Rößler, liest aus ihrem aktuellen Buch: „Lachen trotz und alledem  –  Darf ich lachen, wenn ich traurig bin?”  (Werbelink) Die interaktive Lesung findet am Samstag, den 26. Mai 2018, um 15:30 Uhr im Gemeindehaus der Gustav-Adolf […]

» weiterlesen
atmung mit ball

Atemübung mit Ball

Die tiefe Atmung in den Bauch ist ein wichtiger Bestandteil des Lachyoga und auch von vielen anderen Entspannungsmethoden. Deshalb möchte ich Dir heute ein cooles Hilfsmittel vorstellen, mit dem man die tiefe Bauchatmung gut üben kann. Der vorgestellte Ball unterstützt Dich darin, die  Atmung zu visualisieren, in dem er die Atembewegung: Ausdehnung- Zusammenziehen, sichtbar macht. […]

» weiterlesen
liebe und glück wärmen

Was Emotionen mit unserem Körper machen

Die Liebe und das Glück erwärmen unseren Körper Wie beeinflussen Emotionen unseren Körper? Schließe Deine Augen und denke ganz intensiv an jemanden, den Du liebst, sei es ein Mensch oder ein Tier. Wo fühlst Du diese Liebe? Spürst Du Schmetterlinge in Deinem Bauch oder ein warmes Gefühl in Deiner Brust? Ein Experiment: Wo spürst Du […]

» weiterlesen
Wir lachen auch wenn es regnet

Lachübungen für trübe Tage

Da sind sie wieder, diese dunklen verregneten Tage im Winter. Man steht auf, es ist noch dunkel, es ist kühl und ungemütlich. Und es regnet, mal mehr mal weniger. Jetzt kann ich natürlich Trübsal blasen, mich vom Wetter runter ziehen lassen oder…. Ich beschließe auch diese Zeit zu genießen, und das, was diese Zeit an […]

» weiterlesen