10 Tipps für mehr Lachen

04.06.2014

10 Tipps für mehr Lachen und Fröhlichkeit und Glücklichsein an jedem Tag


Hier sind meine besten Tipps um mehr Fröhlichkeit und Lachen in den eigenen Alltag zu bringen:

1. Schärfe dein Bewusstsein für dein Lachen.

Wenn du sich entschieden hast, dass Lachen für dich wichtig ist, achte darauf, wie oft du lachst und in welchen Situationen du lachst. Suche aktiv nach mehr Gelegenheiten zum Fröhlichsein.

2. Besuche einen Lachclub.

Regelmäßiges Lachyoga ist die beste Grundlage für ein glücklicheres Leben. Hier vertiefst du nicht nur dein Lachen und machst es dir zu einer gesunden Gewohnheit, sondern du lernst auch wunderbare Menschen kennen und es können neue Freundschaften entstehen. Wenn es in deiner Nähe keinen Lachclub gibt, gründe doch einfach einen. An einem Wochenende lernst du alles, was du dazu brauchst.
Eine Übersicht über die Lachlcubs im deutschsprachigen Raum findest du unter www.lachclub.info

3. Triff dich möglichst oft mit gut gelaunten Menschen.

Unternimm schöne und lustige Aktivitäten mit Freunden. Suche positiv gestimmte Menschen und meide Miesepeter. Schlechte Laune ist mindestens genauso ansteckend wie gute Laune.

Beautiful smiling cute baby
4. Verabrede dich regelmäßig mit einem Lachbuddy.

Das ist ein Mensch, mit dem du dich ganz bewusst zum Lachen triffst, dies geht zum Beispiel auch am Telefon. Ihr lacht einfach ohne Grund ein paar Minuten zusammen zu Beginn eures Gespräches und noch einmal zum Ende oder ihr lacht nur.

5. Lebe die Elemente der Freude.

Neben dem Lachen gehören dazu das Singen, das Tanzen und Spielen. Aber auch alle Tätigkeiten, die dir wirklich Spaß machen. Das bedeutet: Bewege dich täglich und nimm dir bewusst etwas Zeit für diese Tätigkeiten. Lege dir deine bevorzugte Musik auf und tanze 10 Minuten für dich allein. Gehe aus zum Tanzen. Besuche ein Rudelsingen (www.rudelsingen.de) und singe ohne Druck oder Leistungszwang mit anderen. Oder organisiere einen Wohnzimmerchor und trefft euch reihum zum gemeinsamen Singen. Triff dich mit Freunden zu einem Spieleabend. Spiele mit deinen Kindern.

6. Durchbrich deine Routinen und wage auch mal etwas Ungewöhnliches.

Trau dich albern zu sein oder albern auszusehen. Gehe doch mal mit einer roten Clownsnase einkaufen. Trage ein ungewöhnliches Kleidungsstück. Trage extrem lustige Unterwäsche, von der nur du weißt und amüsiere dich immer wieder heimlich über dich selbst. Fahre laut Gibberisch singend mit dem Fahrrad  durch die Gegend. Nimm an einem Flashmob teil, z.B. einer Kissenschlacht. Erzähle von deinen peinlichen Momenten im Leben und lache mit den anderen darüber.

7. Stimme dich ganz bewusst positiv auf deinen Tag ein.

Wenn du morgens aufstehst, überlege einen Moment:“Worauf kann ich mich heute freuen“, das kann etwas Großes sein oder eine Kleinigkeit, wie die erste Tasse Kaffee und dann lächle oder lache. Lache schon, wenn du noch im Bett liegst, strampele mit deinen Beinen wie ein Käfer, der auf den Rücken gefallen ist und lache. Lache oder singe  unter der Dusche.

8. Teile und verbreite gute Nachrichten.

Erzähle anderen Menschen worüber du lachst und hilf ihnen auch zu lachen. Mach dich selbst und andere darauf aufmerksam, was schön ist um dich herum. Lobe dich selbst und andere. Sammle lustige kleine Dinge und Spielzeuge und verschenke sie.


9. Umgib dich mit allen möglichen Dingen, die dich ans Lachen erinnern.

Benutze witzige Stifte, umgib dich mit Smileys, motiviere dich mit positiven Sprüchen oder Zitaten, hänge Fotos oder Bilder mir lächelnden Menschen auf.

10. Füge deinem Leben mehr Lachen hinzu.

Ziehe deine Mundwinkel so oft wie möglich nach oben. Lächele dich jedes Mal an, wenn du in den Spiegel schaust. Lache mit Fremden, lächele sie an, freue dich mit ihnen. Schau dir lustige Filme und Videos an. Lächele, ehe du den Telefonhörer abhebst. Lächele, wenn du verärgert bist. Lächele und sage „hahahaha“ vor dich hin, wenn du eintönige ungeliebte Arbeiten ausführen musst oder wenn etwas schief gegangen ist. Lache im Auto vor der roten Ampel. Beginne oder beende jeden Satz mit Lachen. Wenn du lachst, verlängere dein Lachen und lache einfach etwas länger.

 

Hier kannst du dir die Liste herunterladen: Lachtipps
Was sind deine Rezepte für mehr Lachen, Fröhlichkeit und Freude im Alltag?
Hat dir der Beitrag gefallen? Dann teile ihn mit anderen.

Fotos:

© JiSign – Fotolia.com

© Maksim Bukovski – Fotolia.com

© Hofmiel